Keine weiteren «Kiss Me Once»-Singles mehr …

Das war's dann wohl, für «Kiss Me Once». Laut diversen Quellen wird es definitiv KEINE weiteren Single-Veröffentlichungen aus «Kiss Me Once» geben.

 

Nachdem die beiden offiziellen Singles «Into The Blue» und «I Was Gonna Cancel» nicht die gewünschten Ziele erreichten und auch die Promo Veröffentlichungen von «Sexercize», «Sexy Love» und «Million Miles» keinen Push für «Kiss Me Once» gaben, wird das Album nun mit der gleichnamigen Tour abgeschlossen.

 

Traurig, denn das Album hätte durchaus Potenzial gehabt mit Songs wie «Feels So Good» oder «If Only». Der einzige Lichtblick könnte nun noch das Label von Enrique Iglesias sein. Laut Music Week ist das Duett «Beautiful» auf Ende November als Singleveröffentlichung angesagt. Hoffen wir, dass dieser Song dem Album doch noch den bitternötigen «Kick» bringen wird.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Partner für Veranstaltungstechnik